Bergen + Bergen

Physiotherapie Paderborn


Schlingentischtherapie in Paderborn

Erstmals in den 50er Jahren von Prof. Schede in Deutschland beschrieben, finden Bewegungsübungen ohne Schwerkrafteinfluss heute großen Einzug in den Bereich der Physiotherapie.

Durch das Einhängen des gesamten Körpers oder Teilen des Körpers in Schlingen, kommt es zur Reduktion oder sogar Aufhebung der Schwerkraft und somit zur Erleichterung vieler Bewegungen für den Patienten. Wirbelsäule und Gelenke erfahren eine enorme Entlastung.

Häufiges Ziel der Therapie ist es, dem Patienten akute Schmerzen zu nehmen. Indiziert ist die Schlingentischtherapie u.a. bei Bandscheibenvorfällen, chronischen Rückenschmerzen, Arthrosen, Erkrankungen aus dem rheumatischen Formenkreis oder auch postoperativen Schmerzzuständen bzw. Bewegungseinschränkungen.

Je nach Art der Aufhängung erlaubt die Therapie im Schlingentisch zudem eine Mobilisation und Kräftigung, sofern diese Inhalt des gemeinsam erarbeiteten Therapieziels ist.

Und ganz nebenbei können Sie nicht nur den Körper sondern auch die Seele baumeln lassen.

Anschrift

Telefon: (0 52 51) 28 22 67
Telefax: (0 52 51) 14 84 04 2
Marienplatz 1
33098 Paderborn

Schlingentischtherapie in Paderborn